Priva­te Cloud. Koope­ra­ti­on & Spei­cher

Priva­te Cloud. Koope­ra­ti­on & Spei­cher

Sie wollen von Goog­le, Micro­soft, Drop­box und Co. unab­hän­gig werden? Wir können Ihnen all diese Funk­tio­na­li­tä­ten und vieles weite­re bereit­stel­len. Ohne dass Sie Ihre Daten in Hände von Drit­ten geben müssen. Alles auf einem System, betreut durch uns, kontrol­liert durch Sie.

Wie wir Ihre Zusam­men­ar­beit erleich­tern

Sie schrei­ben E‑Mails, teilen Doku­men­te, grei­fen vom Home­of­fice auf gemein­sa­me Projek­te zu und spei­chern Datei­en, um diese nach Bedarf zu teilen. Sie bear­bei­ten Termi­ne, Aufga­ben und Kontak­te im Team.

Was auch immer sich aktu­ell verän­dert: Wir instal­lie­ren, warten und sichern. Wir leis­ten persön­li­chen Tele­fon­sup­port.

Höhe­re Daten­si­cher­heit muss nicht kompli­ziert sein, denn wir vermit­teln ihnen das nöti­ge Know-​How.

Seit 2002 koope­riert Compu­ter Leip­zig dafür mit erfah­re­nen Open-​Source-​Firmen. Dazu zählen unter ande­rem Univen­ti­on, Kopa­no, Open-​Xchange, Grom­mu­nio, Next­cloud, ownCloud, Colla­bo­ra und Only­Of­fice.

Leis­tun­gen

  • Bedarfs­ana­ly­se, Spei­cher­platz, benö­tig­te Leis­tung, Schnitt­stel­len und Support­be­darf
  • Persön­li­che Konfi­gu­ra­ti­on
  • Geschul­te Über­ga­be in einem einstün­di­gen On-​Boarding.
  • Updates, regel­mä­ßig und kosten­frei
  • Back­ups, tägli­che Daten­si­che­rung.
Portrait eines Computer Leipzig Mitarbeiters

»Sie behal­ten die volle Kontrol­le über Ihre Daten. Wir kennen das Rechen­zen­trum, in dem die Server stehen, und wir haben den Schlüs­sel zu dem Schrank, in dem der Server steht.« Frank Greif, Compu­ter Leip­zig

»Als Landes­re­gie­rung sind wir in der Pflicht, die Daten der Bürge­rin­nen und Bürger zu schüt­zen. Mit einem flächen­de­cken­den Wandel hin zu Open-​Source-​Anwendungen erar­bei­ten wir uns Sicher­heit und werden selbst­be­stimm­ter im Handeln.«

Jan Phil­ipp Albrecht, 2020
Digi­ta­li­sie­rungs­mi­nis­ter von Schleswig-​Holstein

Priva­te Cloud

Mehr als 50 Prozent der von uns betreu­ten Unter­neh­men nutzen eine von uns einge­rich­te­te Priva­te Cloud.

Einrich­tung, Betrieb und persön­li­cher Support aus einer Hand basie­ren auf lang­jäh­ri­ger Erfah­rung.

Wir arbei­ten vorzugs­wei­se mit den bewähr­ten und inno­va­ti­ven Open-​Source Lösun­gen von Univen­ti­on und Next­cloud. Siehe hier­zu auch Unse­re Firmen­phi­lo­so­phie.

Sie können unse­re Priva­te Cloud auf Servern ausschließ­lich in Deutsch­land mieten. Alter­na­tiv können wir die Priva­te Cloud auch auf Ihrer eige­nen Infra­struk­tur (On-​Premise, d.h. vor Ort) instal­lie­ren und betreu­en.

Dane­ben pfle­gen, inte­grie­ren, migrie­ren und erwei­tern wir auch vorhan­de­ne Infra­struk­tu­ren, z.B. klas­si­sche Setups mit Produk­ten von Micro­soft oder Apple.

Vortei­le

  • Modu­lar, skalier­bar und ausbau­fä­hig
  • Open Source, trans­pa­ren­ter Quell­code
  • Weni­ger Abhän­gig­keit
  • Indi­vi­du­ell anpass­bar
  • DSGVO-​Konform
  • Deut­scher Support
  • Verschlüs­selt und Zerti­fi­ziert
  • Kosten­ef­fi­zi­ent
  • Daten­um­zug und Migra­ti­on gut durch­führ­bar
  • Guter Daten­schutz 
  • Daten­spar­sam­keit

Und so können Sie mit unse­rer priva­ten Cloud star­ten