Soft­ware auto­ma­tisch instal­lie­ren

Soft­ware auto­ma­tisch instal­lie­ren

IT-​Kosten unter Kontrol­le: Wenn das Netz­werk wächst, wird effek­ti­ve Wart­bar­keit zum ausschlag­ge­ben­den Kosten­fak­tor

Auto­ma­ti­sier­te Instal­la­tio­nen und Updates

Ein bekann­tes Szena­rio: Die IT-​Landschaft des Unter­neh­mens wird zuneh­mend inkon­sis­tent, wenn auf verschie­de­nen Arbeits­plät­zen unter­schied­lichs­te Konfi­gu­ra­tio­nen und Versio­nen instal­liert wurden. Die Mitar­bei­ten­den verwen­den viel Zeit für die Durch­füh­rung von Updates. Letzt­lich wird der Helpdesk geru­fen.

Compu­ter Leip­zig hilft Ihnen, derar­ti­ge Szena­ri­en zu vermei­den. Durch auto­ma­ti­sche Soft­ware­instal­la­tio­nen und Updates unter Windows, Linux und Apple OSX.

Die Updates nehmen wir vorzugs­wei­se vor, wenn alle Katzen grau sind und Ihre Firma zur Nacht­ru­he geht. Und bei Bedarf auch, wenn Sie sich im Dauer­be­trieb befin­den.

Poten­zia­le

  • Auto­ma­ti­sier­te Komplett-​Installation von Betriebs­sys­te­men
  • Ohne Inter­ak­ti­on werden Soft­ware­pa­ke­te, Updates verteilt und Admi­nis­tra­ti­ons­auf­ga­ben erle­digt
  • Unter­stüt­zung mehre­rer Stand­or­te durch zentra­les Manage­ment und dezen­tra­le Vertei­lung
  • Verwal­tung von mobi­len Endge­rä­ten möglich
  • Inven­ta­ri­sie­rung und Asset-​Management für Hard­ware und Soft­ware
  • Vorge­fer­tig­te Software-​Pakete als Abo inte­grier­bar
  • Skalie­rend für alle Unter­neh­mens­grö­ßen

»Wartung ohne Warte­zei­ten. Wir aktua­li­sie­ren Ihre Arbeits­um­ge­bung im Hinter­grund.« Ahmed Raed Abd Alda­em, Compu­ter Leip­zig

Bera­tung zum Software-​Rollout

»Das Clien­t­ma­nage­ment per Opsi gibt uns viele schnell anwend­ba­re Werk­zeu­ge an die Hand, um effi­zi­ent und kurz­fris­tig auf neue Soft­ware­an­for­de­run­gen zu reagie­ren. Somit sparen wir Zeit und Geld und behal­ten immer den Über­blick über unse­re Gerä­te und Lizen­zen.« Gregor Lange, DOK Leip­zig

Platt­form­über­grei­fend

Sie erhal­ten ein auto­ma­ti­sier­tes Soft­ware­ma­nage­ment auf Desk­top­com­pu­tern, Note­books, Tablets und Mobil­ge­rä­ten unter verschie­dens­ten Betriebs­sys­te­men.

Dies beinhal­tet die auto­ma­ti­sier­te Instal­la­ti­on von Betriebs­sys­te­men und Soft­ware, sowie die nöti­gen Updates.

Mit der inte­grier­ten Hard- und Soft­ware­inven­ta­re behal­ten Sie den Über­blick. Und mit einem damit verbun­de­nen Lizenz­ma­nage­ment sparen Sie zusätz­lich Zeit und Kosten.

Im Sinne der Daten­sou­ve­rä­ni­tät werden Gerä­te, Konfi­gu­ra­tio­nen und Apps verwal­tet, ohne Zugriff auf die inter­nen Daten der instal­lier­ten Anwen­dun­gen.

Im Einsatz

  • Manage­ment hete­ro­ge­ner Soft­ware­um­ge­bun­gen mittels Open PC Server Inte­gra­ti­on (OPSI)
  • Die Open-​Source-​Software ›Relu­ti­on‹ für das Manage­ment mobi­ler Gerä­te unter Android, Windows und iOS