System Moni­to­ring

System Moni­to­ring

Ein Tag, an dem die digi­ta­len Arbeits­mit­tel ausfal­len, erzeugt kaum bezif­fer­ba­re Schä­den. Den Mitar­bei­ten­den fehlen die Werk­zeu­ge und wich­ti­ge Aufga­ben blei­ben uner­le­digt. Wir verhin­dern derar­ti­ge Kata­stro­phen­fäl­le.

Stän­dig im Blick

Durch das Moni­to­ring Ihrer Syste­me durch Compu­ter Leip­zig sind Sie bestens aufge­stellt.

Monitoring-​Sensoren warnen vor System­aus­fäl­len, zum Beispiel bei knap­pen Ressour­cen oder unty­pi­schen Last­spit­zen.

Idea­ler­wei­se behe­ben wir Proble­me, bevor es über­haupt zu einem Ausfall kommt. Auswir­kun­gen auf den Geschäfts­be­trieb werden best­mög­lich vermie­den. Wenn es in der Computer-​Leipzig-​Zentrale ›rot‹ blinkt, setzen wir alles Notwen­di­ge in Gang, bis der Status Ihrer Syste­me wieder ›grün‹ ist.

Poten­zia­le

  • Sicher­heit in Echt­zeit
  • Nach­weis­ba­re Effi­zi­enz­stei­ge­rung durch stän­di­ge Verfüg­bar­keit Ihrer Anwen­dun­gen
  • Kombi­nier­bar mit Ticket-​System, zur Bear­bei­tung von Support-​Tickets
  • Wich­ti­ges Werk­zeug bei der schnel­len Fehler­su­che
  • Früh­erken­nung und Besei­ti­gung von Proble­men und Über­las­tun­gen

»Im wahrs­ten Sinne des Wortes ist Compu­ter Leip­zig Ihr ›Tech­ni­sches Hilfs­werk‹. Bevor etwas schief geht. Und falls doch mal ein ›Hoch­was­ser‹ Ihre digi­ta­le Infra­struk­tur ›unter Wasser setzt‹, sind wir umstands­los für Sie da.« Nico­las Reichelt

Jetzt für mehr Sicher­heit entschei­den

Sicher ist sicher

Das Moni­to­ring von Compu­ter Leip­zig inter­agiert mit Sicher­heits­auf­ga­ben wie: Zugriffs­kon­trol­le, Back­up­soft­ware sowie Dienst- und Netz­werk­ver­füg­bar­keit.

Das Moni­to­ring korre­spon­diert zudem mit Leis­tun­gen wie Sicher­heits­ak­tua­li­sie­run­gen, Software/​Hardware-​Überwachung, Dienste-​Konfiguration und richt­li­ni­en­ba­sier­ter Auto­ma­ti­sie­rung.

Wir rich­ten Berich­te nach Ihrem Bedarf ein: Grafi­ken, Performance-​Daten, E‑Mail-​Benachrichtigungen.

Eigen­schaf­ten

  • Server und Netz­werk­kom­po­nen­ten
  • Moni­to­ring
  • Über­wa­chung von Band­brei­ten­ka­pa­zi­tä­ten
  • Cloud-​Services und On-​Premise Moni­to­ring
  • Leis­tungs­mo­ni­to­ring: Spei­cher­platz, Auslas­tung, System­zu­stand und zahl­rei­che weite­re Para­me­ter
  • Dienst­prü­fung und gege­be­nen­falls auto­ma­ti­scher Neustart
  • Opti­mal für die Ursa­chen­su­che bei Perfor­mance­pro­ble­men
  • Alar­mie­rung bei Proble­men

Ihre Arbeits­mit­tel immer im Blick, Stich­wort »Moni­to­ring«